zebra logo

The Visible Value Blog

Willkommen bei unserem Blog – einem Ort, an dem Sie sich informieren und mit anderen austauschen können.

Mit Zebra Technologies verbinden viele in erster Linie Drucker, wir haben jedoch weitaus mehr anzubieten. Als führendes Unternehmen bei der Entwicklung von Barcode-, RFID- und RTLS-Lösungen verleiht Zebra Objekten, Personen und Transaktionen durch digitale Daten eine virtuelle Stimme. Diese größere Transparenz führt zu größerer Leistung.

Ziel dieses Blogs:

  • Es soll Ihnen die Grundlagen des Internet of Things (IoT) und die Auswirkungen einer vernetzten Welt auf Arbeitsleben und Freizeit näherbringen.
  • Es soll Sie über die neuesten Technologietrends im Bereich Transparenz, wie Barcodierung, RFID und RTLS, in vielen Branchen auf dem Laufenden halten.
  • Es soll über Neuigkeiten und neue Lösungen von Zebra informieren.

Falls Sie in unserem Blog etwas Spezielles suchen, können Sie die Suche nach Region, vertikalem Markt oder Thema filtern. Abonnieren Sie unser Blog, um benachrichtigt zu werden, wenn wir neue Inhalte veröffentlichen.

Wir freuen uns über alle, die mitlesen und mitdiskutieren!

 

hideshow

E-Mail-Updates abonnieren

Teilen Sie unser Blog mit anderen

   

Mehr Leistungsfähigkeit und Qualität durch Kennzeichnungspflicht von rezeptpflichtigen Medikamenten

Beitrag von Zebra EMEA

04.05.2017 11:18:21

 

Die Abwicklung von Rezepten stellt einen großen Arbeitsablauf im Gesundheitswesen dar. Mit der wachsenden Anzahl an Rezepten, die von Ärzte verschrieben werden, steigt der Druck auf Gesundheitsorganisationen zunehmend. Dadurch sind diese gezwungen, ihre Prozesse immer effizienter zu gestalten und gleichzeitig weiterhin eine sichere Zustellung der Medikamente zu gewährleisten.

Mehr

Topics: Barcodes, EMEA, Gesundheitswesen, Patientensicherheit, Drucker

Wie Kompaktdrucker Identifikationsfehler bei Patienten reduzieren

Beitrag von Zebra EMEA

24.04.2017 09:00:00

Fehler sind unvermeidbar und treten in allen Branchen auf. Doch Identifikationsfehler bei klinischen Proben im Gesundheitsbereich sind besonders gravierend, da sie direkt das Wohlbefinden des Patienten beeinflussen. Da der Bedarf an Gesundheitsleistungen kontinuierlich steigt, ist es dringend notwendig, Prozesse leistungsfähiger zu gestalten, um Fehler zu vermeiden und die Mitarbeiterproduktivität zu steigern. Die falsche Identifikation von Patientenproben hat auβerdem gravierende finanzielle Auswirkungen aufgrund hoher Kosten beim Entnehmen und Testen neuer Proben sowie zusätzlich notwendigen Behandlungen.

Mehr

Topics: EMEA, Gesundheitswesen, Patientensicherheit, Armbänder, Drucker, Identifikation

DAS REZEPT FÜR EINE REVOLUTION IM GESUNDHEITSWESEN

Beitrag von Zebra EMEA

21.11.2016 07:05:00

Im Technologiebereich gibt es immer wieder Hypes. Gartner hat sogar einen eigenen Begriff hierfür geprägt: den Hype-Zyklus. In Bezug auf das derzeit hochaktuelle Thema Internet der Dinge (IoT, Internet of Things) ist jedoch jede Aufregung gerechtfertigt. Wir sind davon überzeugt, dass IoT die Arbeitsmethoden in vielen Bereichen revolutionieren wird, und das gilt vor allem für das Gesundheitswesen.

Mehr

Topics: Gesundheitswesen, IoT

Es geht doch: Geld sparen und gleichzeit die Patientenversorgung verbessern

Beitrag von Zebra EMEA

30.11.2015 02:00:00

„Don’t believe the hype“ verkündeten Public Enemy in ihrem gleichnamigen berühmten Song. Und wenn Sie schon seit längerer Zeit im Gesundheitswesen arbeiten, leiden Sie wahrscheinlich unter „Innovationsmüdigkeit“. Das heißt, Sie haben schon genügend „bahnbrechende“ Technologien gesehen, um den Rat von Public Enemy zu befolgen. Aufgrund des Medienhypes um das Internet der Dinge (IoT, Internet of Things) – von dem Sie sicherlich schon gehört haben – fragen Sie sich vielleicht auch, ob diese neue Technologie wirklich so toll ist. Aber glauben Sie mir, sie ist es wirklich. Sie hat sogar das Potenzial, das scheinbar Unmögliche zu schaffen – Geld zu sparen und die Patientenversorgung zu verbessern.

Mehr

Topics: EMEA, Gesundheitswesen, Internet der Dinge

Fünf Schritte zu elektronischen Patientenakten

Beitrag von Zebra EMEA

11.11.2015 11:15:08

Das Wort „Kostensenkungen“ erfüllt jeden Arzt, dem die Interessen seiner Patienten am Herzen liegen, mit Schrecken. Überall in Europa kostet die alternde Bevölkerung die Gesundheitsdienste mehr Geld – 80 % aller Leistungen nehmen wir in unserem Leben nach dem 65. Lebensjahr in Anspruch –, während die Budgets schrumpfen. Zum Glück können viele Effizienzsteigerungen auch dazu führen, dass sich die Behandlung der Patienten verbessert – so wie es bei der elektronischen Patientenakte (EPA) der Fall ist.

Mehr

Topics: EMEA, Gesundheitswesen

Barcode-Armbänder: geniale Datenspeicher

Beitrag von Zebra EMEA

06.05.2014 11:26:33

Mehr

Topics: RFID, APAC, EMEA, Lateinamerika, Nordamerika, Gesundheitswesen, Armbänder, Identifikation

Zur Verbesserung der Patientensicherheit klüger vorgehen, nicht nach unten nivellieren

Beitrag von Zebra EMEA

27.03.2014 12:28:00

Barcodes auf Medikamenten? Aber warum denn das? Sie sind doch bereits etikettiert oder nicht?

Und Barcodes bei Patienten? Das ist so unpersönlich. Sie wollen doch nicht wie eine Konservendose im Supermarkt behandelt werden.

Und was ist mit dem medizinischen Personal, das diese Barcodes scannt? Das sind ausgebildete Fachkräfte. Die sollen sich doch nicht wie an der Kasse im Supermarkt vorkommen?

Mehr

Topics: Barcodes, EMEA, Gesundheitswesen

Barcodierung in unseren Krankenhäusern: weil wir auch nur Menschen sind

Beitrag von Zebra EMEA

19.03.2014 11:29:00

icon-healthcare_mr

Ärzte genießen in der Regel unser absolutes Vertrauen.

Und das ist auch richtig so. Hausärzte kennen ihre Patienten genau: ihr Alter, ihre Blutgruppe, Allergien, die medizinische Vorgeschichte und welche Arzneimittel sie einnehmen. Die Patientendaten sind sicher in einer Datenbank gespeichert, auf die andere Mediziner im Notfall zugreifen können.

Aber was wäre, wenn das Undenkbare passieren und Sie die falsche Dosis Ihres Medikaments erhalten würden? Oder ein völlig falsches Medikament? Was wäre, wenn Allergien übersehen oder Sie für die falsche Krankheit behandelt würden? Was ist, wenn das System versagt?

Mehr

Topics: Barcodes, APAC, EMEA, Lateinamerika, Nordamerika, Gesundheitswesen, Patientensicherheit